Österreich

NEU VON FUJIFILM: „DECORATIVE WINDOW FILM MF-100“ PET-FOLIE ZUR GLASDEKORATION FÜR UV-TINTENSTRAHLDRUCKER

Die MF-100 PET-Folie verfügt über eine exzellente Haftung und Kratzfestigkeit für die Dekoration von Glasfenstern mit beliebigen Designs

10.09.2014
Die FUJIFILM Corporation stellt den neu entwickelten DECORATIVE WINDOW FILM MF-100 mit einer neuen UV-härtenden Hartschicht vor. Die einzigartige Technologie von FUJIFILM zur hoch präzisen Beschichtung mit funktionalen Polymeren sorgt für die exzellente Haftung und Kratzfestigkeit der UV-Druckfarben.

In den letzten Jahren ist die Glasdekoration mit PET-Folien zum Einsatz im Innenbereich wie auf Bürotrennwänden und Fenstern in Gewerbegebäuden immer beliebter geworden, beispielsweise um ein Zersplittern bei Beschädigungen zu verhindern, Glasscheiben mit originellem Werbematerial zu versehen oder das Glas zu tönen.

Dank des Tintenstrahldrucks mit UV-Druckfarben und Dekorfolien lassen sich unterschiedlichste Designs und Muster je nach Bedarf und Wunsch der Kunden drucken. Bei Dekorfolien gibt es jedoch einige technische Schwierigkeiten, z. B. abblätternde UV-Farben und Schäden durch Kratzer beim Verkleben und Andrücken bei der Erstellung der kreativen Glasdesigns.

FUJIFILM führt PET-Folie zur Glasdekoration für UV-Tintenstrahldrucker „DECORATIVE WINDOW FILM MF-100“ ein. Diese Folie zeichnet sich durch die exzellente Haftung und hohe Kratzfestigkeit der UV-Druckfarben aus, denn sie ist—dank der einzigartigen Technologie von FUJIFILM zur hochpräzisen Beschichtung mit funktionalen Polymeren – mit einer neuen Hartschicht ausgerüstet. Die entsprechenden Eigenschaften ermöglichen eine deutlich effizientere Erstellung von Glasdekoren.

Markteinführung:
Die PET-Folie DECORATIVE WINDOW FILM MF-100 ist ab dem 2. Quartal 2015 erhältlich.

Die wichtigsten Eigenschaften:
  • Exzellente Haftung und Kratzfestigkeit der UV-Farben
  • Druckereien können bedarfsgerecht praktisch jedes vom Kunden gewünschte Design zur Glasdekoration direkt auf ihren Tintenstrahldruckern erstellen.
  • Dank der Folienbreite von 1560 mm × 50 m wird die Anzahl von Nahtstellen reduziert. In der Weiterverarbeitung bei der Glasdekoration reduziert sich somit der Aufwand, und sie profitieren von der präzisen Verarbeitung, den geringeren Materialkosten und der Zeitersparnis dank Effizienzsteigerung.
  • Höhere Sicherheit—denn bei einer Komplettverklebung des Glases wird verhindert, dass sich bei Beschädigungen gefährliche Splitter bilden.

Bereits in der Vergangenheit hat FUJIFILM verschiedenste Produkte für Schilder und Displays entwickelt und ins Angebot aufgenommen, z. B. den UV-Tintenstrahldrucker „Acuity LED 1600“ und UV-Druckfarben für Tintenstrahldrucker. FUJIFILM wird auch weiterhin innovative Produkte für Schilder und Displays entwickeln und anbieten, um diesen Imaging-Geschäftsbereich weiter auszubauen.
News Themen:
  • Photo Imaging