This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Schweiz

Fujifilm stellt Image Intelligence Version 4.0 vor

14.09.2010
Die FUJIFILM Corporation stellt auf der Photokina 2010 die neueste Version ihrer eigenen Bildaufbereitungstechnologie vor - die Image Intelligence Version 4.0. Diese Upgradeversion ist in der Lage, kleinste Strukturen und Details eines fotografierten Objekts wiederzugeben, von den feinen Konturen eines Gebäudes oder einer geologischen Struktur bis hin zur Transparenz eines einzelnen Wassertropfens oder dem schimmernden Glanz eines Hochzeitskleids. Integriert in ein xerografisches System bietet die Software erweiterte Funktionen zur Analyse von Fotoobjekten und eignet sich dank der hochauflösenden Wiedergabe für die Erstellung von Fotobüchern und anderen hochwertigen Produkten. Seit der Gründung vor über 75 Jahren hat Fujifilm ständig an der Entwicklung von Bildoptimierungstechnologien gearbeitet, die die Szenarien, Stimmungen und Aussagen, die die Fotos festhalten sollen, so exakt wie möglich wiedergeben. Die Image Intelligence Technologie wird auch von anspruchsvollen Anwendern geschätzt, weil sie selbst schwierige Bedingungen wie z.B. Gegenlicht, Blitzlicht, und Kunstlicht von Glühlampen und Leuchtstoffröhren kompensiert. Weitere Funktionen sind die Erkennung und automatische Eliminierung von roten Augen und eine Bildkorrektur, die die Hauttöne im Bild sehr genau wiedergibt. Diese Technologie ist auch in anderen Systemen der Frontier Serie, wie z.B. Thermo-Fotoprintern oder Tintenstrahldruckern integriert. Nutzer können daher sicher sein, dass sie in jedem Fujifilm Fotoshop den gleichen hochwertigen Service bekommen. Integriert in ein xerografisches System lassen sich mit Image Intelligence Version 4.0 Stimmungen besser einfangen und wiedergeben - eine Fähigkeit, die derzeitige xerografische Systeme meistens nicht haben. Image Intelligence Version 4.0 ermöglicht es daher, ausdrucksstarke Druckergebnisse und qualitativ hochwertige Produkte zu erstellen.
Themen:
  • Photo Imaging