This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

FUJINON aktualisiert beliebte Objektivserie und integriert „Anti-Schock und Vibration“ Design

02.01.2019

Fujifilm kündigt ein Update seiner beliebten Objektivserie DF/HF-HA-1B an. Die neue Serie ist nicht nur robuster, sondern verfügt darüber hinaus über die einzigartige Fujinon „Anti-Shock and Vibration“ Technologie. Die Nachfrage nach hochwertigen Optiken in robuster Ausführung steigt stetig an. Die DF/HF-HA-1S-Serie wurde entwickelt, um eben diesen Bedarf zu decken.

Die Objektive der Fujinon HF-HA-1B-Serie werden bereits in zahlreichen Produktionsumgebungen vielfältig eingesetzt. Die Anwendungsbereiche reichen von der Automobil- und Elektronikbranche bis hin zur Pharmaindustrie. Häufig herrschen bei diesen Anwendungen enge Platzverhältnisse, so dass der Außendurchmesser von nur 29,8 mm äußerst vorteilhaft ist. Mit dem HF-HA-1S-Update konnte Fujinon die Vibrationsminderung und Stoßdämpfung in das bestehende Design integrieren. Auf diese Weise bleibt der kompakte Formfaktor erhalten.

Dank ihrer Widerstandsfähigkeit bietet die robuste Fujinon HF-HA-1S-Serie stets zuverlässige Leistung beim Einsatz in industriellen Bildverarbeitungsanwendungen wie der automatisierten Montage, Qualitätsprüfung sowie bei Industrierobotern. Damit erweitern wir das Portfolio dort, wo neben hochwertiger Optik auch ein robustes Design zählt, wie z. B. bei unbemannten Luftfahrzeugen und mobilen Anwendungen

erklärt Nina Kürten, Sales Managerin bei Fujifilm. Diese Objektive sind mit Bildsensoren von bis zu 2/3" kompatibel und in einer großen Auswahl an Brennweiten (6, 9, 12,5, 16, 25, 35, 50 und 75 mm) verfügbar. Optisch bietet die neue Serie dieselbe Leistung wie die Fujinon HF-HA-1B-Serie.

Die Fujinon HF-HA-1S-Serie ist ab Januar erhältlich. Sie wird die Fujinon HF-HA-1B-Serie ersetzen, sobald die gegenwärtigen Lagerbestände erschöpft sind. Die Preise bleiben unverändert.

Video zu Anti-Shock und Vibration:

 

Kontakt:
FUJIFILM Optical Devices Europe GmbH
Fujistr. 1
47533 Kleve

Telefon: +49 2821 / 7115 400
E-Mail: cctv_eu(at)fujifilm(dot)com
www.fujifilm.eu/fujinon

Dateien:

Themen:
  • Optische Geräte
  • CCTV and Machine Vision Lenses