This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

Hochwertige dreidimensionale Replikas von Van Gogh Meisterwerken

Kooperation zwischen Van Gogh Museum Amsterdam und Fujifilm

15.07.2013

Relievo 'Sunflowers', Van Gogh Museum, Amsterdam

Detail eines Relievo 'Sunflowers', Van Gogh Museum, Amsterdam

Relievo Rückseite von 'Sunflowers', Van Gogh Museum, Amsterdam

Relievo Rückseite Detail aus 'Sunflowers', Van Gogh Museum, Amsterdam

Auf Basis einer langjährigen Kooperation zwischen dem Van Gogh Museum Amsterdam und FUJIFILM Belgium NV, Sint-Niklaas, Belgien, enstand entstand ‚Relievo‘, eine hochwertige dreidimensionale Replika von Van Gogh Meisterwerken. Die Originale werden dabei als hervorragende Fine-Art Reproduktion detailgetreu wiedergegeben in Größe, Farbe, Brillanz und Struktur.

Ein Relievo gibt vom Originalgemälde nicht nur die Vorderseite, sondern auch die Rückseite wieder – hierzu gehören alle Labels und Stempel, die im Laufe der Jahre dort angebracht wurden. Die Relievos werden geprüft und offiziell freigegeben von Kuratoren des Van Gogh Museums.

FUJIFILM Belgium NV hat die Technologie entwickelt und produziert die Relievos. Das Van Gogh Museum hat mit seiner Expertise beigetragen und ist verantwortlich für Marketing und Verkauf der Relievos.  Beide Parteien haben im Projekt eng zusammengearbeitet und werden die Kooperation fortführen. Am 15 Juli hat das Van Gogh Museum das Produkt Relievo in Hong Kong im Rahmen einer Pressekonferenz angekündigt. Die Einführung ist Teil eines Pilotprojektes, das das Produkt am Markt testen soll.

Einzigartiger Reproduktionsprozeß: Reliefografie

Reliefografie ist ein neuer und einzigartiger Reproduktionsprozeß, der von Fujifilm Belgien entwickelt wurde. Erstmals wurden dreidimensionales Scanning, Digital Imaging und Drucktechnologie kombiniert mit dem Ziel eine wirklichkeitsgetreue Reproduktion der Einzelheiten in exakten Farben von Van Goghs Kunstwerken zu schaffen. Richard Tackx, FUJIFILM Belgium Director Sales & Marketing EMEA sagt: “Wir von Fujifilm sind sehr gespannt auf die Zusammenarbeit mit dem Van Gogh Museum in diesem faszinierenden Projekt. Das Ergebnis unserer gemeinsamen Anstrengungen ist eine sehr hochqualitative Reproduktion  und wir hoffen, der Markt wird auf dieses einzigartige Produkt positiv reagieren.“

Axel Rüger, Director des Van Gogh Museums kommentiert:  "In Bezug auf die gegenwärtigen Entwicklungen im 3D Druckprozeß  ist die Entwicklung einer dreidimensionalen Reproduktion ein spannender, aber vor allem ein neuer logischer Schritt. Mit Hilfe eines Relievo werden Verfügbarkeit und Zugang zu den Kunstwerken deutlich verbessert. Dies gibt dem Van Gogh Museum die Möglichkeit, seine Mission einem großen Publikum zu vermitteln.“

Der Prozeß der Reliefografie wird gesteuert von Experten der FUJIFILM Belgium NV und des  Van Gogh Museums. Sie haben sich eingesetzt mit ihrem Know-how, ihrem handwerklichen Können und ihrer Leidenschaft um die bestmöglichen Fine Art Replikas zu erzielen, die man je gesehen hat. Spezieller Umgang und Qualitätskontrolle durch Experten beider Seiten sind Voraussetzung für die Produktion von jedem einzelnen Relievo.

Der Reliefografie-Prozeß stützt sich auf externe Technologien (3D Scanning) und Fujiilm Technologien. Fujifilm Produkte und spezifisches Know-how sind einbezogen bei Color Management Expertise, UV Inkjet-Druck und Fujifilm Forge Guard Fälschungssichere Siegel.

Debut in Hong Kong

Das Van Gogh Museum hat entschieden die weltweit erstmalige Ankündigung in Hong Kong vorzunehmen und damit den ersten Schritt in die Märkte Asiens zu tun, mit den Metropolen Hong Kong, Singapur, Tokyo und Peking.

Das Produkt soll außerdem für Ausbildungszwecke eingesetzt werden. Einige Relievos werden derzeit genutzt für die ‚Van Gogh at work’ Ausstellung (Van Gogh Museum in Amsterdam bis 12 Januar 2014).

Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Reproduktionen auch in Schulen, sowie für Blinde und Sehbehinderte einzusetzen.

Weitere Information:

FUJIFILM Belgium NV
Rudy Staes, Color Photochemicals Manager Europe (+32 3 760 03 00)
Daniella Levy, Communication & PR Manager (+32 3 760 03 05)

Mail: Relievo_ffbe(at)fujifilm(dot)eu.


Für weitere Information über das Van Gogh Museum

Natalie Bos, Press Officer (+31 20 570 52 92
Mail: pressoffice(at)vangoghmuseum(dot)nl
www.vangoghmuseum.com  
: