This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

Neues Firmware-Update für FUJIFILM X-T1 und X-T1 Graphit Silber ab dem 29. Juni 2015 verfügbar

23.06.2015
FUJIFILM X-T1

FUJIFILM X-T1

FUJIFILM X-T1 GS

FUJIFILM X-T1 GS

Das von FUJIFILM angekündigte Firmware-Update (Version 4.00) für die beiden spiegellosen Systemkameras FUJIFILM X-T1 und X-T1 Graphit Silber wird ab dem 29. Juni 2015 verfügbar sein. Die umfangreiche Firmware beinhaltet u.a. ein neues Autofokus-System mit einer verbesserten Autofokus-Performance sowie zahlreiche weitere Optimierungen. Ab dem 29. Juni 2015 wird die neue Firmware auf der FUJIFILM Global Website zum Download bereit stehen: www.fujifilm.com/support/digital_cameras/software/fw_table.html

Die wichtigsten Funktionen des Firmware-Updates im Überblick:

Neues Autofokus-System für müheloses Fotografieren von sich bewegenden Motiven Der Modus „Zone“ ermöglicht es dem Fotografen, eine 3x3, 5x3 oder 5x5 Zone aus einem Bereich mit 77-Autofokus-Punkten auszuwählen. Innerhalb der gewählten Zone findet eine Multi AF-Auswertung statt. Die 3x3 und 5x3 Zonen in der Mitte bieten eine besonders schnelle Fokussierung durch die Verwendung von integrierten Phasendetektions-Pixel.  Im Modus „Weit/Verfolgung (C)“ zeigt die Kamera den Bereich im Fokus an, der automatisch aus dem 77-Autofokus-Punkte-Bereich (Maximal im AF-S Modus) ermittelt wird. Im kontinuierlichen Autofokus-Modus (AF-C) wird das Objekt im Fokusbereich über den gesamten 77-Autofokus-Punkte-Bereich verfolgt. Dies ermöglicht es, den Fokus auf ein Objekt zu setzen, das sich vertikal, horizontal sowie vor und zurück bewegt. Der Einzelpunkt-Autofokus unterteilt den Fokusbereich in kleinere Abschnitte, um die Entfernung zum Motiv noch exakter bestimmen zu können und somit eine noch bessere Autofokus-Genauigkeit zu erzielen. Die eingebauten Phasendetektions-Pixel arbeiten jetzt mit einem Erfassungsbereich beginnend bei 0.5 EV, eine deutliche Verbesserung zu den vorherigen 2.5 EV, und sorgen für einen Phasen-Autofokus, der schnelles Fokussieren bei schlechten Lichtbedingungen und bei Motiven mit geringem Kontrast ermöglicht.   Weitere Verbesserungen
  • Erweiterung der Verschlusszeiten-Einstellungen
  • Belichtungskorrektur im manuellen Modus
  • Feinere Gitterlinien verbessern die Motivbetrachtung
  • Bezeichnung des „Ruhemodus“ wurde geändert
Details zum Firmware-Update (Version 4.00) für die FUJIFILM X-T1 und X-T1 Graphit Silber finden Sie hier: http://www.fujifilm.eu/de/presse/artikel/news/neues-firmware-update-fuer-fujifilm-x-t1-und-x-t1-graphit-silber/ Weitere Informationen über die FUJIFILM Electronic Imaging Europe GmbH und über ihre Produkte finden Sie im Internet unter www.fujifilm.eu/de Änderung der technischen Daten sowie des Lieferumfangs ohne Vorankündigung vorbehalten.

Dateien:

Themen:
  • Digitalkameras