This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

Vorteile der Optischen Bildstabilisierung

Selbst kleine Vibrationen der Halterung Ihres Zoom-Objektivs können zu stark verwackelten und oft unbrauchbaren Videoaufnahmen führen. Wer auf der sicheren Seite sein möchte, nutzt eine leistungsfähige Bildstabilisierung zur Kompensation dieser Vibrationen.

07.11.2017

 

Vibrationen, die eine Kamera-Objektiv-Anordnung beeinflussen, können von schweren Maschinen in einem Gebäude, in einem Schiff oder in anderen Fahrzeugen herrühren. Auch vorbeifahrende Züge, starke tief-frequente Geräuschquellen in Fabrikanlagen oder sogar starke Winde können Vibrationen hervorrufen. Eine Software-basierte Stabilisierung mag zunächst als gute und naheliegende Lösung erscheinen. Jedoch bietet die optische Bildstabilisierung von FUJINON vielfältige Vorteile gegenüber einem elektronischen, also Software-basierten Ansatz:
  • Höhere Bildqualität ohne den Verlust von Frames
    Dies gilt insbesondere bei der Beobachtung von sich bewegenden Objekten. Während die Software-basierte Bildstabilisierung mehrere aufeinanderfolgende Videobilder benötigt, um ein stabilisiertes Bild zu berechnen, liefert die optische Stabilisierung unmittelbar ein ruhiges Bild, ohne den Verlust von Frames.

  • Maximales Blickfeld und konstanter Bildausschnitt
    Die elektronische Bildstabilisierung muss zahlreiche Pixel an den Rändern des Videobildes abschneiden, während die optische Stabilisierung stets das gesamte Bild zeigt, ohne an Auflösung des Bildsensors oder an der Weite des Blickfeldes einzubüßen.

  • Kompensation von 2- bis 4-mal stärkeren Vibrationen
    Die optische Bildstabilisierung in FUJINON's Zoom-Objektiven ist in der Lage, ruhige Videoaufnahmen zu liefern, selbst bei Vibrationen, die bis zu viermal stärker sind, als solche, die elektronische Bildstabilisierer kompensieren können. Die Effektivität der Bildstabilisierung hängt dabei von der Frequenz und Amplitude der Vibrationen ab.

Das Video FUJINON D60x16.7 demonstriert eindrucksvoll den Mehrwert der optischen Bildstabilisierung im FUJINON D60x16.7 Zoom-Objektiv.

Entwickler von anspruchsvollen Überwachungssystemen, bei denen Kameras und Objektive potentiell Vibrationen ausgesetzt sein könnten, sollten die Effektivität einer optischen und einer elektronischen Bildstabilisierung vergleichen, z.B. indem Sie unser FUJINON D60x16.7 Contact Zoom-Objektiv mit 60-fach Zoom, 2 Megapixel Auflösung für bis zu 1/1.8" Bildsensoren und C-Mount evaluieren. 

Kontakt

FUJIFILM Optical Devices Europe GmbH
Fujistraße 1 
47533 Kleve
Phone: +49 2821 / 7115 400
Email: cctv_eu(at)fujifilm(dot)com 

Themen:
  • Optische Geräte
  • CCTV and Machine Vision Lenses