This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

Dieses kompakte Zoomobjektiv deckt den häufig genutzten Brennweitenbereich vom 18mm-Weitwinkel bis 55mm-Tele* ab. Der optische Aufbau basiert auf 14 Elementen in 10 Gruppen, inklusive 3 asphärische Linsen und 1 ED-Linse mit extra niedriger Dispersion. Die Kanten der sieben Blendenlamellen wurden abgerundet, um höchste Bildqualität zu garantieren.

Der High-Speed-Autofokus verfügt über einen Linearantrieb, der innerhalb von nur 0,1 Sekunden auf das perfekte Fotomotiv scharfstellt. Die Scharfstellung erfolgt ohne störende Fokussiergeräusche, wodurch sich das Objektiv auch ideal zur Videoaufnahme eignet.

Die optische und mechanische Konstruktion ist wegweisend: Trotz einer hohen Lichtstärke von F2.8-4.0 ist das 18-55mm XF-Zoomobjektiv sehr kompakt. Das lichtstarke und handliche Objektiv garantiert unter unterschiedlichsten Bedingungen stets herausragende Bildqualität. Es ist auch ideal für Aufnahmen bei schwachem Licht und bei Motiven mit ästhetischer Hintergrundunschärfe.

Das Objektiv besitzt einen optischen Bildstabilisator (OIS), der eine bis zu 4 Blendenstufen längere Verschlusszeit erlaubt, indem er effektiv Verwacklungen ausgleicht und so unscharfe Aufnahmen verhindert. Wie die anderen XF-Objektive verfügt es über einen Blendenring, über den der Fotograf die Blende auch dann leicht einstellen kann, während er durch den Sucher blickt.

Fujinon Linse