Deutschland

Der Beginn einer neuen Technologie - EXR CMOS

Auf dem Gebiet der Bildsensoren hat FUJIFILM in den vergangenen Jahren viele Innovationen hervorgebracht und besonders in den Bereichen Dynamikumfang und geringes Rauschen Maßstäbe gesetzt. Kombiniert mit der EXR Technologie von FUJIFILM birgt der ganz neu entwickelte EXR CMOS Sensor einzigartige Vorteile in der Bildqualität.

Neue Fortschritte in der RP (Real Photo)-Technologie

Der neue BSI (Back Side Illuminated) EXR CMOS-Sensor stellt eine bahnbrechende Weiterentwicklung für die Bildqualität dar. 16 Millionen Pixel sind wahrhaftig beeindruckend und verkörpern einen Quantensprung hinsichtlich der Auflösung, aber der tatsächliche Unterschied liegt in der Technologie.

1. EXR CMOS-Sensor  2. EXR Prozessor  3. FUJINON Objektiv

Microsite

Lassen Sie sich von der führenden Spitzentechnologie von FUJIFILM inspirieren: hohe Bildqualität mit EXR CMOS.

EXR CMOS Special Website

16 Megapixel BSI EXR CMOS Sensor

Struktur
  1. 1.Mikrolinsen
  2. 2.Einzigartige EXR Farbmatrix
  3. 3.Fotodioden
  4. 4.Schaltkreis für die Signalverarbeitung in Hochgeschwindigkeit
3 Technologien - Beste Bildqualität in jeder Situation
1EXR Pixel Anordnung & Farbmatrix - nur bei FUJIFILM

Die einzigartige EXR Pixelanordnung und die Farbmatrix sind der Schlüssel für die Bildqualität. Die um 45 Grad geneigten EXR Pixel erhöhen sowohl die horizontalen, als auch die vertikalen Sensorreihen. Durch die diagonal angeordneten Pixelpaare der gleichen Farbe kann der Sensor je nach Situation zwischen den Modi HR (Hohe Auflösung), DR (erweiterter Dynamikumfang) und SN (Hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen) hin- und herwechseln und somit sicherstellen, dass jeder Moment mit der bestmöglichen Bildqualität festgehalten wird.

Hohe Auflösung (16 Megapixel)

Genau wie Ihre Augen noch das kleinste Detail wahrnehmen, wenn Sie bei gutem Licht etwas genau betrachten, wird im HR (High Resolution)-Modus die volle Auflösung der FINEPIX HS20EXR von 16 Megapixel genutzt. So wird sichergestelltt, dass auch kleinste Details in leuchtenden Farben wiedergegeben werden.

Erweiterter Dynamikumfang 1600 %

Wie das menschliche Auge alle Details in Schatten und Lichter auch bei starken Kontrast erfasst, so kann beim EXR CMOS die Proirität auf den Dynamikumfang (DR) gesetzt und dieser auf bis zu 1600% gesteigert werden. Zwei unterschiedlich belichtete Bilder werden dann gleichzeitig aufgenommen und zu einem Bild mit erweitertem Dynamikumfang zusammengeführt in dem feine Details im Schatten und überbelichtete Bereiche in hellen Abschnitten sichtbar werden.

Hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen

Wie das menschliche Auge sich bei Dunkelheit anstrengt, um so gut wie möglich die Umgebung zu erfassen, wird im Modus "Hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen" (SN) die Lichtempfindlichkeit des Sensors erhöht. Dabei garantiert die einzigartige Pixel-Binning Technologie Aufnahme mit außerordentlicher Helligkeit und minimalem Rauschen

2Spitzenposition durch CMOS

Der Einsatz einer Schaltkreisarchitektur mit Hochgeschwindigkeitsübertragung ermöglicht das schnelle Auslesen von Datensignalen, was wiederum High Speed Video und ultraschnelle Serienaufnahmen möglich macht.

3BSI (Back Side Illuminated) CMOS

Die BSI (Back Side Illuminated)-Sensorstruktur verlagert die Verdrahtung an die Rückseite des Sensors, was zu einer deutlichen Verbesserung der Empfindlichkeit führt und das Rauschen reduziert.

  1. 1.Licht
  2. 2.Schaltkreis für die Hochgeschwindigkeitsübertragung
  3. 3.Fotodiode
  • Konventionelle CMOS-Technologie
  • BSI CMOS

EXR Prozessor

Der verwendete BSI EXR CMOS-Sensors erzielt seine Leistung durch den DUAL CPU, EXR Core und den variablen Prozessor. So werden eine Vielzahl an Funktionen möglich, einschließlich HD-Videos und schnellen Serienaufnahmen, oder auch die erweiterte Motiverkennung für einfache Anwendungen, während das neu gestaltete Menü (Vector Grafiken) eine komfortable Bedienung bietet.

FUJINON Objektiv

Fangen Sie besondere Momente in ausgezeichneter verzerrungsfreier Detailgenauigkeit ein - die herausragende Auflösung der FUJINON Objektive ist das Ergebnis eines hochentwickelten Linsendesigns, das auf technisch ausgeklügelten Hochpräzisionslinsen und entsprechender Verarbeitungstechnologie beruht.

Hochpräzise aspherische Formglaslinsen

Da das Licht, dank des aspherischen Linsendesigns, präzise am selben Punkt konzentriert wird, ist es nicht mehr nötig, zwecks Korrektur, zusätzliche Linsenelemente einzufügen. Während diese Linse einerseits die Verzerrung bei Weitwinkelaufnahmen reduziert, die Auflösung sowohl in der Mitte, als auch in den Randbereichen verbessert, Reflexionen verhindert und Farbabweichungen minimiert, ermöglicht sie andererseits aber auch ein leichteres und kompakteres Design.

Glaslinsen mit extraniedriger Dispersion (ED-Linsen)

Da sie die chromatische Aberration erheblich minimieren, die bei konventionellen Teleobjektiven üblich sind, zeichnen sich die hochwertigen ED-Linsen durch überlegene Schärfe und Farbtreue aus.

EXR AUTO - neu mit 27 Szenen

Im EXR AUTO-Modus wird vom Sensormodus bis zum Motivprogramm alles automatisch optimiert, so dass Sie sich ganz auf das Motiv konzentrieren können, um den richtigen Augenblick einzufangen.

Innovative Motiverkennung

Dank der Fähigkeit, 10 grundlegende Aufnahmesituationen zu identifizieren und dann zu prüfen, ob eine Person fotografiert wird oder nicht und wie viel Licht zur Verfügung steht, kann der EXR AUTO-Modus genau erkennen, welche Situation Sie gerade aufnehmen und optimiert die Belichtungszeit, den Weißabgleich, Fokus, Farbe und Ton entsprechend. Darüber hinaus werden diese Daten gespeichert, so dass Sie Ihr Bildarchiv nach Situationstyp durchsuchen können (z.B.: Nachtportrait oder Makro) und sich die gesuchten Bilder damit rasch und einfach wiederfinden lassen.

3-in-1-Sensoren

Die Einzigartigkeit eines EXR-Sensors beruht auf dessen Fähigkeit, seine Einstellungen entsprechend den Anforderungen der Aufnahme zu adaptieren. Mit drei zur Auswahl stehenden Sensoreinstellungen unterscheidet er sich von jedem anderen Sensor auf dem Markt und ist nur bei FUJIFILM zu finden. EXR AUTO wählt die optimale Sensoreinstellung automatisch. Dabei stehen drei Modi zur Wahl: HR High Resolution (Hohe Auflösung) ist perfekt für gut ausgeleuchtete Szenen und nutzt alle 16 Millionen Pixel. Der SN-Modus für hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen ist für den Einsatz in der Nacht oder bei ungünstigen Lichtbedingungen ausgelegt. Jeweils zwei Pixel werden kombiniert um 8 Millionen höher empfindliche Pixel zu schaffen. Der DR-Modus mit erweitertem Dynamikumfang eignet sich für Situationen mit hohen Kontrasten, in denen sowohl helles Sonnenlicht, als auch dunkle Schatten vorkommen. In diesem Modus werden eine Aufnahme mit langer Belichtungszeit und eine mit kurzer Belichtungszeit kombiniert, um Detailzeichnung in den Lichtern und Schatten zu erzielen.


Sonnenuntergang x DR

  • Konventionelle Digitalkamera
  • FINEPIX HS20EXR

Liefert die besten Ergebnisse für einen Sonnenuntergang, da die Situation intelligent erfasst und die Lebendigkeit der Farben und die Tiefenwirkung des Motivs verstärkt werden. Denn der EXR-Sensor hat automatisch auf den erweiterten Dynamikumfang umgeschaltet, um die im Bild vorliegenden hohen Kontraste optimal wiederzugeben.

Himmel & Vegetation (Grün) mit HR

  • Konventionelle Digitalkamera
  • FINEPIX HS20EXR

Erkennt automatisch die Aufnahmesituation einschließlich des azurblauen Himmels und des grünen Grases, wobei EXR-AUTO auf den HR-Modus für hohe Auflösung stellt. Die hohe Auflösung sorgt für eine detailgetreue Wiedergabe mit brillianten Farben.

Super High Quality Full HD Videos & Fotos

Kann sowohl Fotos, als auch Videos im High-Definition-16:9-Format aufnehmen - mit der FINEPIX HS20EXR entdecken Sie die Wirkung einer HDTV-Bildanzeige über den gesamten Bildschirm.

Scharfe HD-Videoaufnahmen auch bei schlechtem Licht

Die FINEPIX HS20EXR maximiert die hohe Empfindlichkeit, um sogar bei schlechten Lichtbedingungen außergewöhnlich scharfe und farbintensive Full-HD-Videoaufnahmen (1080p; 30Bildern/Sek./High Profile) mit beeindruckendem Stereoton zu erzeugen.

H.264 Format

Die FINEPIX HS20EXR erzeugt das H.264-Format, das die hervorragende Qualität der Aufnahmen mit einer geringen Datenmengen kombiniert.

Einstellung Filmsimulation

Der Filmsimulationsmodus bietet die Farbreprodution bekannter FUJIFILM-Filme.

Fotoaufnahmen gleichzeitig während der Videoaufzeichnung

Während der Aufzeichnung eines Videos können gleichzeitig auch Fotos gemacht werden.

One Touch-Videoaufnahmetaste

Über die One Touch-Videoaufnahmetaste können Sie direkt die ganze Action im Full-HD-Format festhalten, ohne vorher das Menü umschalten zu müssen.

Foto-Shooting

Fangen Sie hochauflösende Bilder im 16:9-Format ein (4.608 x 2.592 Pixel, 3.264 x 1.840 Pixel, 1.920 x 1.080 Pixel).

Hinweis:

  • *Die Beispielfotos sind simulierte Bilder.