This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

FUJIFILM X-Trans CMOS Sensor Technologie

Ein revolutionärer 16 Megapixel Bildsensor, eigens entwickelt von FUJIFILM und angelehnt an die Struktur von Silberhalogenidfilm, liefert mehr Schärfe als jemals zuvor.

X-Trans CMOS Sensor Technologie

Der neue APS-C 16 MP X-Trans CMOS Sensor wurde entwickelt, um die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit der XF-Objektive voll auszuschöpfen und ultimative Bildqualität zu liefern.

Inspiriert von dem Wissen über analogen Filmen hat FUJIFILM einen neuen Farbfilter-Typ entwickelt, bei dem die Verwendung eines Tiefpass-Filters überflüssig ist. Dieser Sensor erreicht neue Dimensionen bei Auflösung und Farbwiedergabe und setzt die brillante optische Leistung jedes Objektivs kompromisslos fort.

Höhere Auflösung

Konventionelle Bayer Farbfilterstruktur

Moiré entsteht, wenn sich zwei regelmäßige Muster überlagern und Interferenzen bilden. Dann sind auf einem Bild Störungen zu sehen, welche in der Realität nicht vorhanden waren. Dies ist ein häufiges Problem bei allen Kameras mit konventionellem Bildsensor, da hier die regelmäßige Struktur des Sensors und Muster des aufgenommenen Motivs aufeinandertreffen.

Wiederholte regelmäßige Anordnung

Bayer Farbfilterstruktur (wiederholte 2x2 Anordnung)

Moiré und hohe Auflösung

Ein optischer Tiefpass-Filter reduziert den Moiré-Effekt, aber mindert die Auflösung und somit die Bildschärfe.

Wiederholte regelmäßige Anordnung

Bayer Farbfilterstruktur mit optischem Tiefpass-Filter

Kein Moiré, aber geringere Auflösung

Silberhalogenidfilm

Durch die ungeordnete Anordnung der Kristalle im Silberhalogenidfilm entsteht kein Moiré-Effekt

Wiederholte regelmäßige Anordnung

Ungeordnete Kristallstruktur im Silberhalogenidfilm

Kein Moiré und hohe Auflösung

NEW Die neue X-Trans CMOS Farbfilterstruktur

Ausgehend von unserer Erfahrung auf dem Gebiet der traditionellen Fotografie haben wir für den Farbfilter des X-Trans Sensors eine unregelmäßige Anordnung gewählt. Diese erinnert an die feinen Körner in einem Silberhalogenidfilm und reduziert das Auftreten von Moiré wirkungsvoll. Ein optischer Tiefpass-Filter ist nicht mehr erforderlich, die hohe Auflösung bleibt erhalten.

Moiré wird auch ohne optischen Tiefpass-Filter minimiert und die hohe Auflösung bleibt erhalten

Wiederholte regelmäßige Anordnung

X-Trans CMOS 6 x 6 Bildpunkte Anordnung

Kein Moiré und hohe Auflösung

exakte Farbreproduktion

Die X-Trans CMOS 6 x 6 Bildpunkte Anordnung gewährleistet eine exakte Farbreproduktion im Vergleich zu einer konventionellen Bayer Farbfilterstruktur.

Alle horizontalen und vertikalen Pixelreihen beinhalten R, G und B Pixel. Bei einem Sensor mit Bayer Farbfilterstruktur dagegen gibt es Pixelreihen, die keine R und B Pixel aufweisen, so können Farbfehler entstehen.

X-Trans CMOS

Bayer Farbfilterstruktur

Sensor-Reinigungssystem

Jedes Mal, wenn das Objektiv gewechselt wird, könnte Staub in das Kameragehäuse gelangen. Schon kleinste Staubpartikel, die für das menschliche Auge unsichtbar sind, können die Bildqualität beeinflussen. Die Ultraschall Sensorreinigung kann sich auf Wunsch bei jedem Ein- und Ausschalten der Kamera automatisch aktivieren. Falls Staubpartikel an der Sensoroberfläche haften, werden diese entfernt.