Deutschland

Hybrid-Optischer-Sucher

Wählen Sie zwischen einem hellen optischen Sucher mit eingeblendeten Informationen und einem elektronischen Sucher mit 100% Abdeckung für Nahaufnahmen.

Hybrid-Optischer-Sucher

Ein perfekter Sucher muss viele Funktionen erfüllen. Er muss eine Verbindung zwischen Fotograf und Motiv schaffen, und eine intuitive wie präzise Auswahl des Bildausschnitts ermöglichen. Außerdem sollten alle relevanten Aufnahmeinforationen stets im Blick sein und er Fotograf muss arbeiten können, ohne die Kamera vom Auge zu nehmen. Die FUJIFILM X100 hat einen Sucher, der all das leistet und noch mehr zu bieten hat.

Eine revolutionäre Hybrid-Konstruktion kombiniert die Vorteile eines hellen optischen Suchers mit der präzisen Ausschnittwahl eines elektronischen Suchers. Der Fotograf kann einen brillanten optischen Sucher mit eingeblendeten digitalen Informationen nutzen, oder mit einem Tastendruck auf einen elektronischen Sucher wechseln.

Einfaches Umschalten zwischen optischem und elektronischem Sucher

(Left) Optical Viewfinder (OVF) (Center) Viewfinder Switch Lever (Right) Electronic Viewfinder (EVF)
  • Optischer Sucher (OVF)
  • Umschalthebel
  • Elektronischer Sucher (EVF)

Wenn Sie ein Objekt mit größtmöglicher Helligkeit und ohne die kleinste Verzögerung sehen wollen, liefert Ihnen der optische Sucher (OVF)ein unglaublich brillantes Bild.

Für die beste Kontrolle über Fokus, Schärfentiefe, Belichtung, Weißabgleich stellen Sie den Hebel einfach auf den elektronischen Sucher (EVF). Besonders nützlich bei Makroaufnahmen ist das 100% Bildfeld des elektronischen Suchers.

Natürliches Sucherbild und Einblendung digitaler Informationen

In der X100 wird das Prinzip eines konventionellen Leuchtrahmensuchers mit einem hochauflösenden LCD kombiniert (1,44 Million Bildpunkte). So können Informationen in das optische Sucherbild eingeblendet werden. Im Vergleich zur klassischen Leuchtfensterlösung kann über das LCD eine Vielzahl von Daten gestochen scharf und gut lesbar dargestellt werden.

(Left) Conventional Bright Frame Viewfinder (Right) Newly Developed Hybrid Viewfinder
  • Konventioneller Leuchtrahmensucher
  • Neu entwickelter Hybrid-Optischer-Sucher
  1. 1. Leuchtrahmen
  2. 2. Leuchtfenster
  3. 3. Prisma
  4. 4. Sucherfenster
  5. 5. Informationsanzeige
  6. 6. LCD-Element
  7. 7. Optisches Sucherbild

Brillante optische Sucherqualität

Der optische Sucher nach „Invers Galiläischem“ Aufbau hat einen komfortablen Blickwinkel (circa 26°) und die 0,5 fache Suchervergrößerung ist ideal für die 35mm Festbrennweite (KB äquivalent). Die Verwendung reiner Glaskomponenten und der Einsatz von Glas mit geringem Brechungsindex sowie Super EBC Beschichtung garantieren ein helles klares Bild mit geringster Verzeichnung.

Erstaunliche Brillanz mit OVF und EVF

Der einzigartige Sucherverschluss kontrolliert den Lichteinfall. Mit optischem Sucher (OVF) ist der Verschluss geöffnet und Sie sehen ein helles optisches Bild. Im geschlossenen Zustand, im EVF Modus, wird das Live View Bild des LCD klar und hell projiziert.

(Left) OVF Configuration (Viewfinder Shutter is Open) (Right) EVF Configuration (Viewfinder Shutter is Closed)
  • OVF, Sucherverschluss geöffnet
  • EVF Sucherverschluss geschlossen
  1. 1. Sucher-Verschluss (offen)
  2. 2. Halbdurchlässiger Spiegel
  3. 3. Auge
  4. 4. LCD-Element (Informationen)
  5. 5. Sucher-Verschluss (geschlossen)
  6. 6. LCD-Element (Live View/Wiedergabe)

Dioptrien Ausgleich

Der Fokus des Suchers kann ganz einfach von -2 bis +1 (dpt) angepasst werden. Das Einstellrad befindet sich neben dem Sucher.

Komfort für Brillenträger

Ein relativ hoher Augenpunkt (15mm Abstand zwischen Sucherfenster und Auge) ermöglicht auch mit Brille ein komfortables Sehen.

Optischer Sucher (OVF)

Brillantes Bild und viele Aufnahmeinformationen

Der Leuchtrahmen, der vom LCD eingeblendet wird, macht die Wahl des Bildausschnitts zum Vergnügen. Die Anzeige zusätzlicher Daten kann individuell angepasst werden. So sehen Sie alle wichtigen Informationen und haben dabei ihr Motiv stets im Blick.

  1. 1. Belichtungskorrektur
  2. 2. Schärfentiefe
  3. 3. Belichtungsprogramm
  4. 4. Verschlusszeit
  5. 5. Bildgröße / Bildqualität
  6. 6. Verbleibende Aufnahmen
  1. 7. AF Messfeld
  2. 8. Bildausschnitt (Leuchtrahmen)
  3. 9. Entfernung
  4. 10. ISO
  5. 11. Blende

Histogramm

Wasserwaage

AF-Messfehler

Gitterlinien

Automatische Anpassung der Helligkeit von Leuchtrahmen und Aufnahmeinformationen

Der neue Hybrid-Optische-Sucher zeigt nicht nur ein brillantes optisches Bild, er optimiert auch die Anzeige von Leuchtrahmen und Aufnahmeinformationen. Denn in Abhängigkeit vom Umgebungslicht wird die Helligkeit automatisch angepasst, für einen größtmöglichen Komfort beim Fotografieren.

(Left) Dark Scene (Right) Bright Scene
  • Wenig Umgebungslicht
  • Viel Umgebungslicht

Energieoptionen

Verdoppeln* Sie die Anzahl der Aufnahmen je Akkuladung bei Verwendung des optischen Suchers und weiterer Energiesparoptionen der X100.

  • * Maximale Anzahl von Aufnahmen bei voll geladenem Akku NP-95, nach CIPA (Camera & Imaging Products Association) Teststandard.

Elektronischer Sucher mit 100% Bildfeld

Mit dem elektronischen Sucher genießen Sie ein Bildfeld von 100%. Das 1,2cm LCD Element (0,47 Zoll) liefert eine gestochen scharfe Abbildung mit einer Auflösung von ca. 1,44 Millionen Bildpunkten. Von der präzisen Wahl des Bildausschnitts bei Makroaufnahmen bis zur praktischen Vorschau nach dem Auslösen – der elektronische Sucher mit seiner brillanten Darstellung wird Sie begeistern.

  1. 1. Belichtungskorrektur
  2. 2. Schärfentiefe
  3. 3. Belichtungsprogramm
  4. 4. Verschlusszeit
  5. 5. Verbleibende Aufnahmen
  1. 6. Bildgröße / Bildqualität
  2. 7. AF Messfeld
  3. 8. Entfernung
  4. 9. ISO
  5. 10. Blende

Schärfentiefe und Fokus prüfen

Weißabgleich prüfen

Makroaufnahmen

Manuelle Scharfstellung mit vergrößerter Darstellung (Funktion FOKUSKONTROLLE)

LCD

Das helle 7,1cm LCD (2,8 Zoll) zeichnet sich durch einen hohen Kontrast und einen angenehm großen Blickwinkel aus. 460.000 Bildpunkte bieten eine detailreiche Darstellung. Das LCD kann wahlweise die gleichen Daten anzeigen wie der elektronische Sucher oder nur die Anzeige der Zusatzinformationen übernehmen und so einen freien Blick auf das Motiv ermöglichen.

4:3 Seitenverhältnis

Weil das aufgenommene Bild ein Seitenverhältnis von 3:2 besitzt, hat das LCD mit seinem Seitenverhältnis von 4:3 unter dem vollen Bildausschnitt noch Platz für die Einblendung zusätzlicher Informationen, ohne dabei die Vorschau auf das Motiv zu stören.

Augensensor

Sobald Sie die X100 ans Auge halten, registriert der Augensensor diese Position und aktiviert sofort den Sucher. Wenn Sie die Kamera dann wieder vom Auge wegnehmen, wechselt die Anzeige automatisch auf das LCD auf der Kamerarückseite. Alternativ können Sie diese Auswahl manuell vornehmen und die Anzeige dauerhaft auf Sucher oder auf LCD einstellen.

Hinweise

  • * Einige Beispielbilder sind simulierte Aufnahmen.