This website uses cookies. By using the site you are agreeing to our Privacy Policy.

Deutschland

Doppel-Ballon-Endoskopie

Weltweit einzigartige, noch nie dagewesene Technologie

 

Mit der Entwicklung der Doppel-Ballon-Endoskopie machte es Fujifilm 2004 erstmals möglich, den gesamten Dünndarm endoskopisch zu untersuchen und zu behandeln. Heute ist die Doppel-Ballon-Methode eine einzigartige, voll ausgereifte Technologie, die weltweit als Goldstandard angesehen wird und sich tausendfach bewährt hat. Ein wichtiges instrument ist sie zunehmend auch bei ERCPs bei alterierten Zuständen nach Operationen oder schwierigen Koloskopien.



Besonderheiten:

  • Weltweit erste Untersuchungsmethode mit 2 Ballons: "Push and Pull"-Prinzip.

  • Einfache und sichere Positionierung des Endoskops innerhalb des Dünndarms.

  • Mit neuester und einzigartiger Technologie ausgestattetes System, das kein anderer Hersteller bieten kann.

  • Wird weltweit erfolgreich in Krankenhäusern eingesetzt.


Neues therapeutisches Doppel-Ballon Endoskop


     



Das neue EN-580T erweitert das Angebot der Doppel-Ballon Endoskope von Fujifilm und trägt in hohem Maße zu einer präzisen Untersuchung und Behandlung des gesamten Dünndarms bei. Durch eine Vielzahl an Neuerungen entspricht es den Anforderungen für eine effiziente Untersuchung und Therapie.

Besonderheiten:

  • Breiter Arbeitskanal mit einem Durchmesser von 3.2mm
  • Ausgezeichnete Bildqualität, auch bei Nahaufnahmen
  • Neu gestalteter "One-Touch-Connector" für angenehmeres Arbeiten