Deutschland

Synapse VNA

Herstellerneutrales Archiv

In medizinischen Einrichtungen benötigen Ärzte und das medizinische Personal einen einfachen Zugang zu allen Patientendaten, um eine bestmögliche Versorgung gewährleisten zu können.

Oftmals steht jedoch die Technologie einem sinnvollen Datenaustausch im Wege, unterschiedliche EHR-/ RIS/ PACS-Systeme sind nicht auf eine gegenseitige Kommunikation abgestimmt. Diese Situation belastet IT-Systeme, schafft Informationssilos, beeinträchtigt Arbeitsabläufe, die Datensicherheit, und kann schlimmstenfalls der Patientenversorgung schaden.

Optimierung der Nutzbarkeit

Das herstellerneutrale Archiv Synapse VNA wurde für eine echte Daten-Kompatibilität entwickelt und ist die Lösung für eine sichere und einfach zu verwaltende Archivierung mit direktem Zugang zu allen Patientendaten, ganz gleich in welchem Format diese gespeichert sind.

Synapse VNA verbindet und verwaltet digitale Daten-Infrastrukturen mit einer höchst skalierbaren Archivlösung. Das heutige Klinikumfeld, Sicherheitsaspekte, Technologiefortschritt und regulatorische Anforderungen stellen für IT-Systeme und Verfahren derzeit eine enorme Herausforderung dar. Flexibilität, Skalierbarkeit und Kontrolle sind für den Erhalt der Leistungsfähigkeit einer medizinischen Einrichtung von größter Bedeutung.

Archivierung auf einem neuen Niveau der Datensicherheit

Durch die zentrale Absicherung der sensiblen Patientendaten in Synapse VNA und im Zugriff über die Synapse Mobility App wird die Archivierung auf einem neuen Niveau der Datensicherheit vorgenommen.

Einmalige Migration spart Kosten

Die Datenmigration ist nur einmal erforderlich. Kostenintensive zukünftige Datenmigrationen sind nicht notwendig, was die Gesamtkosten während der Nutzungsdauer reduziert.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Datenformate bleiben unverändert
  • Daten können an ihre ursprüngliche Quelle im Originalformat zurückgegeben werden
  • Daten behalten die privaten Metadatentags, die für die Datenerzeugungsquellen nützlich sind
  • Eine native Speicherung ermöglicht die Nutzung von Standard-MIME-Betrachtungsgeräten
  • Flexibilität zur Unterstützung des Datenabrufs über aktuelle und zukünftige Standards ohne Formatsperrung

Weitere Informationen finden Sie über diesen Link (in englischer Sprache) oder in unserer regulären Produktbroschüre.