Deutschland

Frontier DL 600

Dry Minilab mit neuer Fujifilm 5 Farben-Inkjet-Technologie und High Quality Druckmodus mit 1.440 dpi für höchste Bildqualität

Das Modell DL600 ist mit einem speziellen Druckkopf* ausgestattet, der exklusiv entwickelt wurde, um mit fünf Druckfarben zu arbeiten; es verwendet darüber hinaus FUJIFILM Quality Inkjet Paper, das speziell für die optimale Nutzung der verwendeten Tinte entwickelt wurde sowie die Bildverarbeitungstechnologie Image IntelligenceTM von Fujifilm zum Anfertigen von qualitativ hochwertigen Prints. Das DL600 verfügt neben dem normalen Printmodus mit 720 dpi auch über einen High-Quality-Druckmodus. mit 1440 dpi.

Das DL600 ist sehr platzsparend. Anfallende Arbeiten können von der Vorderseite und auf einer Seite des Druckers ausgeführt werden können. Die Papierrollen bis 15,2 cm sind 180 Meter lang; der Inhalt pro Druckfarbenkartusche wurde auf 700 ml erhöht, wodurch sich das Austauschen von Verbrauchsmaterialien weiter reduziert.

Spezifikation:

  • Aufdruck der Bildinformationen auf der Rückseite von Prints - 2 Zeilen (je 40 Zeichen)
  • Automatische Düsenprüffunktion
  • Einlegemöglichkeit für 2 Papierrollen Sortierfunktion für bis zu zehn Aufträgen bis zum maximalen Format 20,3 x 30,5 cm
  • Exklusives Inkjet-Papier in Glossy und Luster Breiten 10,2 cm, 12,7 cm und 15,2cm mit 180 Meter Länge; 20,3 cm, 25,4 cm und 30,5 cm mit 100 Meter Länge

Daten

  • Printverfahren Piezoelektrisches Inkjet-System
  • Printauflösung standard Mode 720 x 720dpi, High Quality Mode 1400 x 1400dpi
  • Farbpatronen Fünf Druckfarben in C/M/Y/LB/K (jede Farbe 700ml pro Kartusche)
  • Bildformate von 8,9 x 12,7cm bis max. 30,5 x 121,9cm
  • Kapazität 650 Blatt pro Stunde (10.2x15,2cm bei 720dpi)
  • Spezialzubehör Vielfältige Softwarepakete, Filmscanner SP 500

Änderung der technischen Daten ohne Vorankündigung vorbehalten.

Dokumente herunterladen

Frontier DL 600
(800.88 KB)